Dienstag, 13. Oktober 2015

Willkommen beim Seminar "Software für Kunsthistoriker" im Wintersemester 2015/16

Kunsthistoriker setzen in Forschung und Lehre zunehmend Software ein. Von der Textverarbeitung und Literaturverwaltung über Bildbearbeitung und Datenbanken bis hin zu Datenanalyse und Visualisierung gehören digitale Tools zur täglichen Arbeit. Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse zur Computertechnik und Erfahrungen mit unterschiedlichen Anwendungen, die in verschiedenen Einsatzszenarien zur Anwendung kommen können.
Voraussetzung zur Teilnahme: Ein eigener Laptop und Interesse an Software und Webdiensten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen